Allg. Geschäftsbedingungen

Preise

Alle Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Im Einzelfall können bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern (z.B. bei Lieferung außerhalb der EU) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) vom Kunden zu zahlen sein.

Vertragsschluss

Der Kunde kann aus unserem Sortiment Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ in einem so genannten virtuellen Warenkorb sammeln. Über den Button „Kostenpflichtig bestellen“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit einsehen und über die bereitgestellten Schaltflächen zum Entfernen von Artikeln oder Ändern von Informationen anpassen.

Wir schicken daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei uns eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.

Wählt der Kunde eine Vorkasse-Zahlungsart aus (Vorauskasse, Sofortüberweisung.de, Paypal), kommt der Vertrag nach Bestellung des Kunden dadurch zustande, indem wir den Kunden zur Zahlung auffordern. Der Kunde erhält zudem noch eine gesonderte Auftragsbestätigung.

Wählt der Kunde als Zahlungsart Nachnahme aus, kommt der Vertrag mit Übersendung einer gesonderten Auftragsbestätigung zustande.

Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung zusammen mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Textform zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext auf unserer Internetseite archiviert und kann vom Kunden über sein passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto bei uns angelegt hat.

Unser Onlineshop richtet sich ausschließlich an Verbraucher, die ihren persönlichen Bedarf an den von uns angebotenen Artikel decken möchten. Die Wirksamkeit von Verträgen über größere als haushaltsübliche Mengen sowie der gewerbliche Weiterverkauf des Kaufgegenstands bedarf unserer ausdrücklichen Bestätigung.

Tätigt ein Kunde eine Bestellung über eine größere als eine haushaltsübliche Menge, sind wir berechtigt, die Liefermenge auf haushaltsübliche Mengen zu begrenzen. Dem Kunden steht in diesem Fall jedoch das Recht zu, sich auch vollständig vom Vertrag zu lösen. Tätigt ein Kunde eine Bestellung zum gewerblichen Weiterverkauf, sind wir berechtigt, die Bestellung vollständig zu stornieren.

Lieferbedingungen

Die Lieferung im Inland erfolgt per Vorauskasse, Sofortüberweisung.de, Paypal oder Nachnahme. Der Kunde überweist im Fall der Vorauskasse oder Paypal den Rechnungsbetrag, der Ihm per E-Mail oder telefonisch mitgeteilt wurde auf folgendes Konto:

Fitmart GmbH & Co. KG
Bank: Commerzbank
BLZ: 221 400 28
Kto: 101 012 300
IBAN: DE48221400280101012300
BIC: COBADEFFXXX
Paypal Konto: info@fitmart.de (auf PayPal.de einloggen und den Anweisungen für die Paypal-Zahlung folgen)

Verwendungszweck: Bestellnummer + Kundenname

Zahlung per Rechnung

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung nur für Verbraucher verfügbar ist, und dass die Zahlung an Klarna zu erfolgen hat.

Klarna Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware, und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 1,50 Euro pro Bestellung.

Zahlungsarten

  Vorauskasse PayPal Klarna Rechnung Kreditkarte SOFORT Überweisung Nachnahme PayPal manuell
Deutschland Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Belgien Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Dänemark Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Frankreich Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Grossbritannien Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Irland Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Italien Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Liechtenstein Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Luxemburg Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Niederlande Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Österreich Ja Ja Nein Ja Ja Nein Ja
Portugal Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Schweden Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja
Schweiz Ja Ja Nein Ja Ja Nein Ja
Spanien Ja Ja Nein Ja Nein Nein Ja

Fracht- und Lieferkosten

  Frachtkosten Frachtfrei ab
Deutschland 3,90 € 75,00 €
Belgien 12,00 € 120,00 €
Dänemark 12,00 € 120,00 €
Frankreich 12,00 € 120,00 €
Grossbritannien 15,00 € 150,00 €
Irland 15,00 € 150,00 €
Italien 12,00 € 120,00 €
Liechtenstein 15,00 € 150,00 €
Luxemburg 12,00 € 120,00 €
Niederlande 12,00 € 120,00 €
Österreich 7,90 € 120,00 €
Portugal 12,00 € 120,00 €
Schweden 15,00 € 150,00 €
Schweiz 15,00 € 150,00 €
Spanien 15,00 € 150,00 €

Bei Nachnahme zzgl. 3,60 €, unabhängig vom Bestellwert.
Bitte beachten Sie, dass die Post bei der Lieferung per Nachnahme ein zusätzliches Entgelt in Höhe von 2,00 € kassiert.

Liefern wir außerhalb Deutschlands, können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten des Geldverkehrs (z.B. Überweisungsgebühren, Kosten für Fremdwährungen) oder bei Lieferungen außerhalb der europäischen Union einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z. B. Zölle und Einfuhrumsatzsteuer).

Sachmängelgewährleistung, Garantie

Wir haften für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB.
Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungspflicht auf von uns gelieferte Sachen 12 Monate, wobei sich dies nicht auf Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche und den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bezieht.
Eine zusätzliche Garantie besteht bei den von uns gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Vertragssprache

Für sämtliche Rechtsbeziehungen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist unser Geschäftssitz ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Wir sind in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Informationen zur Identität des Verkäufers

Fitmart GmbH & Co. KG
Industriestraße 10 d
25462 Rellingen

Telefon: +49 (0) 4101 300 49 10
Telefax: +49 (0) 4101 300 49 20

E-Mail: info@andro-shop.com

Registergericht: Amtsgericht Pinneberg
Registernummer: HRA 6610 PI

Fitmart GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin: Fitmart Verwaltungsgesellschaft mbH, Registergericht: Amtsgericht Pinneberg, HRB 9726 PI. Diese wiederum wird vertreten durch den Geschäftsführer: Murat Yasar

Steuernummer: 31/286/07551
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE281774068

Verantwortliche i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV: Murat Yasar, Anschrift wie vorbenannt