Aminosäuren Komplex

Was ist ein Aminosäuren Komplex?

Neben isolierten Aminosäuren und unbehandelten Proteinkonzentraten haben sich auf dem Markt für Sporternährung hydrolysierte Eiweiße durchgesetzt, die einen umfassenden Aminosäuren-Komplex enthalten. Entsprechende Produkte in Tabletten-, Kapsel- und Flüssigform werden insbesondere dann verwendet, wenn eine rasche Zufuhr vieler oder aller proteinogenen Aminosäuren aus einer hochwertigen Eiweißquelle erforderlich ist.

Neben dem originalen Aminosäuren Komplex des Herkunftsproteins (in den meisten Fällen handelt es sich um hochwertiges Whey Protein) werden u.U. zielgerichtet weitere Aminosäuren wie BCAAs, Glutamin oder auch Arginin hinzugesetzt, um das Anwendungsspektrum zu erweitern und die biologische Wertigkeit zu erhöhen.

  • Body Attack Essential Aminos 5700, 180 Kaps.

    Body Attack Essential Aminos 5700 ist ein hochwertiges EAA Aminosäuren Supplement in der Capsules Formula. Body Attack Essential Aminos 5700 ist für Bodybuilder und Kraftsportler in Muskelaufbauphasen und Definition geeignet.
    100%(1)
    26,90 €*12,87 €/100g
     
  • Body Attack Whey Amino Gold, 325 Tabl.

    Mengenstaffelpreise:
    ab 2 Stück:je 22,48 €
    ab 22,48 €
    Body Attack Whey Amino Gold sind hochwertige Aminosäuren Tabletten aus Molkeneiweißkonzentrat und Molkeneiweißhydrolysat. Body Attack Whey Amino Gold weisen ein komplexes Aminosäurenprofil vor. Body Attack Whey Amino Gold für Bodybuilder.
    100%(1)
    22,90 €*35,23 €/kg
     

Eigenschaften eines Aminosäuren Komplexes

Bei einem Aminosäuren Komplex handelt es sich um vorbehandeltes Eiweiß, welches durch hydrolytische, enzymatische Spaltung bereits im Herstellungsprozess "vorverdaut" wird. Das Resultat sind neben freien Aminosäuren Di-, Tri- und Oligopeptide, wie sie am Ende des ersten Verdauungsvorgangs durch den Magen entstehen. Das denaturierte Eiweiß behält durch das unveränderte Aminosäurenprofil seine ursprüngliche biologische Wertigkeit, die starren sekundären, tertiären und quartären Proteinstrukturen sind jedoch vollständig aufgebrochen.

Durch die freie Verfügbarkeit der Aminosäuren zeichnet sich der Aminosäuren Komplex durch einen leichten Bittergeschmack aus. Um den geschmacklichen Charakter aufzuwerten, sind Liquids und Getränkepulver mit Aromen versetzt oder häufig als Getränkekonzentrat zum Verdünnen mit Fruchtsäften konzipiert.

Nicht selten werden entsprechende Produkte mit verzweigtkettigen Aminosäuren, Glutamin oder auch Arginin angereichert. Dies kann die biologische Wertigkeit des Produkts erhöhen und den Aminosäuren Komplex als Alternative oder Ergänzung zu Post- und Pre-Workout Produkten machen.

Wer nimmt einen Aminosäuren Komplex?

Da Hydrolysate verhältnismäßig teuer und in ihrem Anwendungsbereich spezielle Supplemente sind, findet man sie eher in den Sporttaschen besonders ambitionierter und professioneller Sportler.

Der Einsatz von komplexen Aminosäuren wird stets dann empfohlen, wenn es zu langfristigen und intensiven körperlichen Belastungen kommt. Nicht nur Bodybuilder, sondern auch Ausdauersportler verwenden Hydrolysate, sobald eine signifikante Steigerung der Gluconeogenese während der Belastung droht. Über entsprechende Produkte kann eine rasche Zufuhr an Aminosäuren sichergestellt werden, ohne vollständige Mahlzeiten einnehmen oder Proteinshakes vorher zubereiten zu müssen (vor allem direkt während der Belastung besonders praktisch).

Formen eines Aminosäuren Komplexes

Aminosäuren Komplexe gibt es auf Basis verschiedener Eiweiße und in unterschiedlichen Darreichungsformen. Als Ausgangsrohstoff zur Herstellung von Aminosäuren Komplexen werden vorwiegend Molkenprotein, Ei-Proteine, Kollagen und neuerdings auch Hühner- sowie Rindfleischeiweiß (eher unter dem Synonym "Beef Protein" bekannt) herangezogen.

Echte qualitative und preisrelevante Unterschiede gibt es eher in der Darreichungsform als im verwendeten Rohstoff selbst. Auch in diesem Fall gilt: Kapsel schlägt Tablette, Liquid/Getränkepulver schlägt Kapsel. Preislich verhält es sich dabei eher in umgekehrter Reifenfolge: Während Tabletten auch in hoher Stückzahl bereits zu niedrigen Preisen von ca. 10 € zu haben sind, besetzen vor allem die Liquids die oberen Preissegmente.

Verzehrempfehlung

Für welche Produktform man sich letztlich entscheidet, hängt zum größten Teil von der Sportart und dem Verwendungszweck ab. Zur qualitativen Aufwertung von Mahlzeiten sollten bereits einfache Aminosäuren-Komplex-Tabletten genügen, während bei langanhaltender körperlicher Tätigkeit die Einnahme von komplexen Aminosäuren in Form eines Liquids in jedem Fall vorzuziehen ist.

Normale Studiogänger, die sich die Vorzüge eines Aminosäuren Komplexes zu Nutze machen wollen, nehmen ihre Portionen vorzugsweise unmittelbar vor und bei Bedarf auch nach dem Training in Verbindung mit dem üblichen Post-Workout Shake, bestehend aus einem Molkenprotein und einer hochwertigen Kohlenhydratquelle, ein.