Creatin Kapseln

Was sind Creatin Kapseln?

Creatin Kapseln sind eine äußerst beliebte Form der im Bodybuilding und Kraftsport so populären ergogenen Substanz Creatin. Creatin, seines Zeichens ein natürlicherweise in Fleisch vorkommender Energieträger, wird in konzentrierter Form in Gelatine-Kapseln verpackt. Diese Darreichungsform ermöglicht eine unkomplizierte und zugleich sehr präzise Dosierung, die dem Anwender die teils unangenehm sandige Textur von reinem Creatinpulver erspart.

Wie bei jedem Creatin-Supplement wird durch die Einnahme von Creatin Kapseln bereits nach kurzer Zeit ein höheres Leistungs- und Kraftniveau erreicht*. Diese Eigenschaft macht Creatin Kapseln zu einem im Leistungssport, ganz gleich ob Bodybuilding, klassischer Kraft- oder Kampfsport, allgegenwärtigen Nahrungsergänzungsmittel.

  • Frey Nutrition Creatin Caps, 250 Kaps.

    Frey Nutrition Creatin Caps enthalten hochwertiges Creatin Monohydrat Double Buffered Formula. Frey Nutrition Creatin Caps sind ideal zur Leistungssteigerung im Bodybuilding und Kraftsport geeignet. Frey Nutrition Creatin Capsules Formula.
    100%(1)
    21,90 €*8,76 €/100g
     
  • Frey Nutrition Creatin X6, 250 Kaps.

    Frey Nutrition Creatin X6 ist ein außerordentliches Creatinprodukt mit 6 optimal aufeinander abgestimmten Creatin-Ester. Frey Nutrition Creatin X6 ist besonders für ambitionierte Bodybuilder und Kraftsportler in Muskelaufbauphasen geeignet.
    100%(1)
    37,90 €*15,16 €/100g
     

Eigenschaften von Creatin Kapseln

Das Herzstück der Creatin Kapseln - Creatin selbst - ist eine organische Substanz, die neben Glucose und Fettsäuren zu den wichtigsten Energieträgern in unserer Muskulatur gehört. Sie wird vom Organismus zwar selbst hergestellt, kann bei ausreichender zusätzlicher Zufuhr über die Nahrung jedoch zu einer Steigerung der körperlichen Leistung führen*.

Umhüllt wird die Substanz im Falle von Creatin Kapseln durch eine Gelatine-Hülle, welche das Creatin nicht nur vor Feuchtigkeit und somit vor chemischem Verfall schützt, sondern auch dafür sorgt, dass Creatin sehr fein dosiert eingenommen werden kann. Da Creatin darüber hinaus relativ schlecht löslich ist und vor allem im Mundraum bei unzureichender Flüssigkeitszufuhr häufiger hängen bleibt, sind Creatin Kapseln für viele Anwender die angenehmere Art der Creatin Supplementation.

Wer nimmt Creatin Kapseln?

Da Creatin wohl zu den wirksamsten Nahrungsergänzungsmitteln überhaupt gehört, sind Creatin Kapseln in so ziemlich jeder erdenklichen Sportart vertreten, die ein gewisses Leistungsvermögen voraussetzt. Neben Bodybuildern und selbstverständlich Kraftsportlern setzen auch Sportler aus Disziplinen mit hohem Geschwindigkeitsniveau, wie zum Beispiel Kampfsport oder Leichtathletik, auf Creatin Kapseln.

Unterschiedliche Formen von Creatin Kapseln

Creatin Kapseln gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Kapselsubstanzen. Während die meisten herkömmlichen Creatin Kapseln über ein Volumen verfügen, das üblicherweise 1 Gramm Creatin umfasst, gibt es auch sogenannte Mega Caps, die durchaus die doppelte Ration an Creatin beinhalten können.

Aufgrund der teils hohen Nachfrage nach Halal-konformen Creatin Supplementen bieten manche Hersteller inzwischen auch Kapseln auf Basis von Rinder- statt Schweinegelatine an.

Neben Größe und Art des Kapselmaterials unterscheiden sich Creatin Kapseln auch in der Füllung: Creatin-Monohydrat, gepuffertes & doppelt gepuffertes Creatin sowie exotische Creatin-Ester lassen so gut wie keine Wünsche offen.

Zufuhrempfehlung

Die Zufuhr von Creatin Kapseln hängt vom Creatin-Gehalt der Kapseln sowie dem individuellen Bedarf ab. Da viele Produkte weniger als 1 g Creatin pro Kapsel enthalten, ist nicht selten prozentuales Umrechnen gefragt, um auf die durchschnittlich anzustrebenden 3 g Creatin pro Tag zu kommen. Ab dieser täglichen Aufnahmemenge ist für gewöhnlich bereits mit einer Leistungssteigerung* zu rechnen. Wie hoch die individuell optimale Menge ist, hängt von zahlreichen Faktoren ab, der wichtigste ist jedoch die Muskelmasse: Muskulösere Personen sollten eine höhere Creatinaufnahme anstreben als solche mit geringerer Muskelmasse.

Da es sich bei Creatin Kapseln um ein höchst populäres Supplement handelt, sind die Empfehlungen zu den Einnahmeschemata recht vielseitig. Hier gilt: Probieren geht über Studieren!

Folgende Tipps könnt Ihr allerdings ruhigen Gewissens beherzigen:

  • Creatin kann zum einen in einer sogenannten "Creatin Kur" oder auch durchgehend über mehrere Jahre eingenommen werden. Bei einer klassischen Creatin Kur werden bis zu 15 g Creatin täglich über einen Zeitraum von etwa 7 Tagen konsumiert (Ladephase); anschließend beginnt eine Erhaltungsphase mit etwa 3 g pro Tag. Bei einer dauerhaften Einnahme streicht man lediglich die Ladephase der ersten Woche und supplementiert vom ersten Tag an mit 3 g
  • Creatin Kapseln werden an Trainingstagen vor und nach dem Workout eingenommen. Bei langfristiger Einnahme kann man sich die Portion vor dem Training u.U. auch sparen und die Dosis im Anschluss an die körperliche Belastung stattdessen erhöhen
  • Creatin wird am besten mit Kohlenhydraten eingenommen, sofern nicht bereits eine Transportmatrix im Produkt vorhanden ist
  • Ausreichend Wasser trinken! Bei einer Supplementation mit Creatin Kapseln sollte als Sicherheitszuschlag 1 l Wasser zum normalen, täglichen Flüssigkeitspensum addiert werden

*Creatin erhöht bei einer Aufnahme von 3g täglich die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung.