Zink

Was ist Zink?

Zink ist ein Spurenelement und ein Bestandteil von vielen wichtigen Enzymen. Für Menschen und alle anderen Lebewesen ist Zink essentiell und somit muss es mit der täglichen Nahrung zugeführt werden. Die von der Weltgesundheitsorganisation WHO empfohlene tägliche Verzehrmenge liegt für Männer bei 15 mg und für Frauen bei 12 mg. Zu den Nahrungsmitteln, die reich an Zink sind, gehören unter anderem rotes Fleisch (Rind, Wild), Meeresfrüchte (vor allem Austern), Käse, Pilze, Walnüsse und grüner Tee. Die Aufnahme von Zink über Vollkorngetreideprodukte – welche auch eine gute Zinkquelle darstellen würden – wird leider teilweise durch die Bindung von Zink an die im Getreide ebenfalls enthaltene Phytinsäure gehemmt. Vollkorngetreide stellt somit als Zinkquelle nur die zweite Wahl dar.

  • ESN Zinc, 120 Kaps.

    ESN Zinc ist ein hochwertiges Zink-Supplement auf Zinkbisglycinat-Basis (Chelated Formula). Zink ist für einen normalen Stoffwechsel sehr wichtig. Mit 25 mg pro Kapsel ist ESN Zinc optimal dosiert; selbst Extremsportlern reicht eine Kapsel pro Tag.
    80%(4)
    9,90 €*11,00 €/100g
     
  • Ultimate Nutrition Zinc, 120 Tabl.

    Ultimate Nutrition Zinc ist ein sehr hochwertiges Zinc Präparat für alle aktiven Sportler. Ultimate Nutrition Zinc besteht aus Zink-Citrat und Zink-Sulfat.
    100%(1)
    11,90 €*13,52 €/100g
     
  • Weider Zinc Immune Complex, 120 Kaps.

    Weider Zinc Complex sind für alle aktiven Athleten geeignet, besonders für Bodybuilder und Powerlifter. Weider Zinc Caps enthalten Zinkgluconat, eine hochwertige Form die vom Körper schnell aufgenommen wird. Weider Zinc Caps Bodybuilding Supplement.
    94%(10)
    13,99 €*14,42 €/100g
     
  • Weider Strong Zinc Caps, 120 Kaps.

    Weider Strong Zinc Caps bestehen aus hochwertigen Zinkcitrat und enthalten 25mg Zink pro einer Kapsel. Weider Strong Zinc Caps sind besonders für ambitionierte Bodybuilder und Kraftsportler geeignet. Weider Strong Zinc Caps im Andro-Shop online kaufen.
    100%(1)
    14,39 €*17,13 €/100g
     
  • Frey Nutrition Zink, 120 Kaps.

    Frey Nutrition Zink enthält organisches Zink-L-Histidin, ist an Aminosäuren gebunden und gewährleistet dadurch eine hervorragende Aufnahme, was es zu einem Produkt erstklassiger Qualitätsgüte macht. Frey Nutrition Zink Capsules Formula für Bodybuilder.
    100%(2)
    13,90 €*18,29 €/100g
     
  • ProSport Formula Zink 25, 150 Tabl.

    ProSport Formula Zink 25 enthalten 25mg Zink (elementar) pro einer Tablette. ProSport Formula Zink 25 weisen eine optimale Bioverfügbarkeit vor. ProSport Formula Zink 25 eignen sich besonders für Bodybuilder, Kraftsportler und Fitnesssportler an.
    97.14285714%(7)
    11,90 €*10,53 €/100g
     
  • Body Attack Zinc Professional, 180 Kaps.

    Mengenstaffelpreise:
    ab 2 Stück:je 14,90 €
    ab 14,90 €
    Body Attack Zinc Professional besteht aus hochwertigen Zinkcitrat, einem Amino Complex und Vitamin C. Body Attack Zinc Professional ist vor allem für den ambitionierten Bodybuilder und Kraftsportler geeignet, jedoch auch für den Fitness Sportler.
    100%(3)
    16,90 €*10,97 €/100g
     
  • QNT Zink Caps, 100 Kaps.

    Mengenstaffelpreise:
    ab 2 Stück:je 9,90 €
    ab 9,90 €
    QNT Zinc Caps sind für ambitionierte Bodybuilder und Powerlifter geeignet. QNT Zinc Caps können einen erhöhten Bedarf an Zink mit nur einer Kapsel am Tag abdecken. QNT Zinc Caps sind sehr hochwertig und verfügen über eine optimale Bioverfügbarkeit.
    96%(5)
    11,90 €*14,88 €/100g
     

Wer nimmt Zink?

Zink ist nicht nur bei Sportlern als Nahrungsergänzungsmittel beliebt, sondern auch in der restlichen Bevölkerung weit verbreitet.

Unterschiedliche Darreichungsformen von Zink

Zink wird aufgrund der zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Spurenelementen und Vitaminen und der geringen notwendigen Einnahmemenge fast ausschließlich in Kapsel- oder Tablettenform vermarktet. Am beliebtesten und verbreitetsten ist die Kombination mit Magnesium und Ascorbinsäure (Vitamin C), welche auch als ZMA (Zink, Magnesium, Ascorbinsäure) bekannt ist. Auch in Multivitamin und -mineralstoffpräperaten wird Zink häufig zur Ergänzung beigemengt. Wichtig ist, dass man beim Kauf von Zink oder zinkhaltigen Präparaten einen Blick auf die jeweils verwendete Form von Zink wirft. Die verschiedenen Formen unterscheiden sich nämlich in Hinblick auf die Löslichkeit und somit die Resorption (Aufnahme) teilweise drastisch. Zu den bevorzugt zu wählenden Formen zählen Zinkcitrat, Zinkgluconat und Zinkortat. Auch an Aminosäuren gebundenes Zink, wie beispielsweise Zink-Histidin, wird manchmal angeboten und ist durchaus empfehlenswert.

Dosierungen von Zink im Hobby- und im Profibereich

Um einen Zinkmangel zu diagnostizieren ist grundsätzlich eine vorhergehende Bestimmung des Zinkspiegels im Blut notwendig. Je nach Stärke des Mangels müssen dann die jeweils berechneten Mengen an Zink eingenommen werden. Die entsprechende Bioverfügbarkeit der verschiedenen Zinkformen muss berücksichtigt werden. Viele Leute und vor allem Sportler nehmen jedoch auch ohne eine vorhergehende Blutanalyse Zink ein. Grundsätzlich sind bei der Einnahme von Supplementen Dosierungen von etwa 10-15 mg pro Tag ausreichend, da ja auch noch Zink über die Nahrung aufgenommen wird. Nebenwirkungen sind laut Upper Intake Level auch ohne Mangel bei einer Zinkaufnahme von bis zu 40 mg pro Tag nicht zu befürchten. Wer jedoch auf Nummer sicher gehen will, sollte den bereits erwähnten Bluttest durchführen.

Verzehrempfehlung

Die Tabletten bzw. Kapseln sollen unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Die jeweils vom Hersteller empfohlene Zufuhrmenge darf nicht überschritten werden, da es schon ab einer Zufuhr von 100 mg pro Tag zu negativen Wirkungen kommen kann. Ab einer Aufnahme von 200 mg kann es bereits zu Übelkeit, Erbrechen und anderen Symptomen kommen. Zudem verschlechtert eine zu hohe Aufnahme von Zink die Resorption von Eisen und Calcium.